12.09.2012

Alverde Alm Beauty LE - Swatches


Ihr Lieben,

bevor es wieder ans un-boxing geht möchte ich euch kurz ein paar Swatches aus der neuen Alverde LE "Alm Beauty" zeigen.

Ich kam heute an einem kompletten Aufsteller vorbei und da ich generell kein Freund der Alverde Lidschatten bin, habe ich mich auf die Lippenstifte konzentriert.

Aufgenommen in verschiedenen Lichtverhältnissen:

 Dieses Bild trifft die Farben am ehesten.


Zusätzlich habe ich noch das Schimmerfluid geswatcht, es ist dezent und recht weißlich, wie diese Fluids ja meistens sind.

Die Farben heißen
  • 10 Alpenglühen (nicht vegan - karmin)
  • 20 Hüttenzauber (vegan)
  • 30 Sandgestein (vegan)
  • 40 Alpenrot (nicht vegan - karmin)
Außerdem beinhaltet die LE 3 Lidschattenduos, 2x Wimperntusche, einen Glitzerlipgloss, ein Armbändchen und einen Schimmerpuder, den ich mir auch mitgenommen habe.  Von den Lippenstiften hat mich so direkt keiner angesprochen, ich habe im Verhältnis zur Benutzung eigentlich auch zuviele Lippenprodukte.

Was für euch dabei?

LG


Kommentare:

  1. Der rote Lippi sieht interessant aus aber ich stand heute vor der LE und fands irgendwie total unspektakulär. Die Lidschatten sind mal wieder ne Katastrophe ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir auch... an alverde kann ich meistens sehr gut sparen!

      LG

      Löschen
  2. Ist in dem rotem Lippenstift Karmin? :/

    AntwortenLöschen
  3. Ja, wie immer wenn Dinge rot sind. Ich glaube es gibt immer noch keinen synthetischen roten Farbstoff?
    Mich persönlich stört das aber nicht... ich hab die Info irgendwo auf der alverde-seite bei FB gelesen.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. natürlich gibt es auch Lippenstifte, Rouge etc, die rot sind und kein Karmin enthalten. Es gibt verschiedene synthetische rote Farbstoffe, und natürliche wie z.B. rote Beete. Ich halte es für vollkommen überflüssig, weiterhin Karmin zu verwenden. Auch wenn ich kein Vegetarier wäre, würde ich mir ungern tote schwangere Läuse auf die Lippen schmieren (Karmin wird aus getrockneten, trächtigen Schildläusen gewonnen, die zermahlen werden. Yummi, lecker..)
    @Hana: versuch die Lippenstifte von urban decay, alva oder elf. Da gibt es auch richtig rote Farben, und alle vegan und tierversuchsfrei

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Aufklärung, ich habe das Thema bisher nicht verfolgt.

    LG

    AntwortenLöschen

Schreib mir doch was du gerade denkst :-)