21.11.2012

Mauve-addicted - ein Vergleich

Hallo zusammen,

schon länger bin auch ich dem grandiosen Farbton Schmutziglilagrau aka Mauve verfallen und in diesem Post heute möchte ich meine vier Lidschatten in dieser Farbgruppe zeigen und vergleichen.


Im Rennen sind:
  • Chanel Illusoire
  • Catrice Mauvie Star
  • Inglot AMC 80 (lose)
  • Inglot 434p (fest)

Ich habe recht viele Swatchbilder gemacht, weil die Farbe (für mich) wahnsinnig schwer einzufangen ist. Unter Chanel und Inglot findet ihr AMUs wo ich die Farben verwendet habe.



Und nochmal im Einzelnen:



 In dieser Reihenfolge sind sie nun auch auf den swatches, also Illusoire, Mauvie Star, AMC 80 und 434p.







Lustigerweise sieht man überhaupt nicht, dass die Farben auf meinem Handrücken irgendwas mit Schmutzlilagrau zu tun haben, auf dem Auge ist es ähnlich. Es ist eine sehr gute, rauchige Farbe dieses Mauve, lässt sich prima aufbauen und kombinieren.

Am schillerndsten ist übrigens Illusoire, ich hatte euch ja schon vorgeschwärmt, am perligsten und am einfachsten in der Handhabung ist 434p, den ihr ja auch schon von einigen Amus kennen dürftet.

Mögt ihr Mauve auch so gern? Oder ist euch das zu wenig eindeutig?
Ich schätze den Ton gerade wegen der universellen Einsetzbarkeit, muss ich sagen. Auch wenn ich ja generell ein großer Freund knalliger und somit eindeutiger Farben bin!

LG


Kommentare:

  1. tolle farben...mir fällt auch spontan keine farbe ein die man dazu nicht kombinieren könnte O.o echt toll

    AntwortenLöschen

Schreib mir doch was du gerade denkst :-)