17.10.2012

New In - Sleek Original, Vintage und die BB!

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch drei neue Errungenschaften aus dem Hause Sleek zeigen, wobei ich jetzt langsam wirklich nichts mehr brauche :D


Ich habe die 25% die es neulich gab, ausgenutzt um mir folgendes zu holen:
  • Be Beautiful blemish balm in fair und light (ich bin ja kein Vollwertschneewittchen)
  • Pigment in Vintage
  • The Original Palette (Permanentes Produkt)

Kommen wir zum warscheinlich für euch interessantesten Produkt, der BB Cream:



Ich habe das ganze mal in bewährter Manier auf dem Handgelenk ausprobiert:


Ich würde sagen, 801 fair entspricht etwa NC15, vielleicht NC10, auf jeden Fall gelbstichtig, aber nicht zu sehr. 802 light ist mindestens NC25, was ich leider zum Vergleich nicht zuhause habe. Es passt sich aber sehr gut an, ich könnte mir vorstellen dass ich die Farbe im Sommer (vorausgesetzt ich war im Urlaub) benutzen kann.
Die Konsistenz entspricht eher der einer Foundation, relativ pastös; geruchlich punktet das Produkt bei mir definitiv nicht.Es riecht nach Pigmenten, nach Farbe. Also sehr äh ursprünglich. Ich bin ja ein großer Fan leicht bedufteter Teintprodukte, mit der Betonung auf Duft, nicht überladener Gestank.
Die Deckkraft schätze ich als sehr gut ein, genaueres wird ein Alltagstest zeigen müssen.


Die Palette "The Original" gesellt sich zu den anderen hundert sechs Paletten die ich habe, Acid, Bad Girl, Monaco, Curacao, Snapshots und Glory.


Bis auf den beinah obligatorischen schwarzton (links oben) sind alle Farben schimmernd, metallic könnte man sagen. Eine erste Assoziation kam zur Metallic Stones Palette von Zoeva, eine meiner Favoriten...


Die Farben decken alle relativ gut, die swatches hier sind ohne Base auf Resten der BB entstanden. Ich freue mich bereits, damit AMUs zu kreieren.


Zuletzt das Pigment in der Farbe Vintage.


Beim Auspacken dachte ich sofort an Night Light und war etwas enttäuscht, weil ich ja nicht dupen muss wenn ich ein Pigment zuhause habe, was noch gefühlte drei millionen Jahre hält... daher zeige ich direkt die Vergleichsswatches zu MAC Night Light und NYX Antique, dann ist das gleich aufgeklärt:


Ohne Base:


Wie ihr seht besteht kein Dupealarm, das NYX Pigment hat einen deutlicheren grünstich und Night Light ist dann wirklich deutlich grüner. So ist Vintage ein schöner gedämpfter Goldton mit Schimmer und guter Deckkraft - gefällt mir sehr gut. Trotzdem sollte ich aufhören, immer mehr Goldtöne zu kaufen *schimpf*.

Habt ihr auch Sleek Pigmente und könnt etwas empfehlen?

LG


Kommentare:

  1. die BB cream würde mich echt reizen, aber ich befürchte fast, dass die für mich bleichgesicht zu gelb sein wird.
    schöne neue sachen hast du dir gekauft - viel freude beim benutzen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist schon eher gelb, aber ich finds noch erträglich - hängt aber natürlich auch von deinem Hautton ab. Was benutzt du denn sonst für Produkte?

      Danke und LG :)

      Löschen
  2. Pastös? Wirklich :( Genauso wie die Garnier ohne MattEffekt oder schlimmer pastös?! Bleibt die Garnier matt der heilige Gral? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde sagen, sogar noch ein wenig dicker als die normale Garnier. Die matte ist ja wirklich recht flüssig, aber diese hier steht gut. Lässt sich aber auch sehr gut verteilen.
      Soll ich die beiden heute abend mal vergleichen? Die normale Garnier hab ich ja auch daheim (in ner Schublade)...

      Ich muss die Sleek noch großflächig testen, denke aber dass die Garnier als Gral auf dem Thron bleibt.

      Löschen
  3. Wooooah Ö_Ö Also "Fair" ist doch sonst eigentlich auch eher ziemlich hell oder nicht? Das ist ja echt zu viel. Das kann ich ned mal im Sommer tragen xD Du bist zwar, so glaube ich, noch etwas heller als ich, aber wenn ich mal diese BB kaufen sollte, wirds auf jeden Fall die Light.

    AntwortenLöschen
  4. Habe mir die BB-Cream in London gekauft und von der Farbe her finde ich sie nicht richtig hell. Für mich sogar genau richtig, da sie doch eher gelbstichig ist und ich grundsätzlich einen dunkleren Unterton habe.
    Vergleichswatches mit Catrice und NYX hatte ich schonmal auf Twitter gepostet: http://twitpic.com/b4rfx6

    AntwortenLöschen

Schreib mir doch was du gerade denkst :-)