06.02.2013

Alverde Universe Beauty LE Blush Pink Supernova

Hallo zusammen,

wie immer Dienstags hatte mein Stamm-dm zwei neue LEs an Bord, nämlich die p2 "I feel pretty"* und die Alverde "Universe Beauty".

Nun aber zur Errungenschaft: Puderrouge 10 Pink Supernova




Alles wie gewohnt beim Alverde Puderrouge, einzig die Nuance ist limitiert und heißt 10 Pink Supernova. Mit Sonnensteinpulver und Hamamelisextrakt (gut z.B. gegen Schwellungen) bringt Alverde mit dieser Nuance ein kräftiges Pink mit Glimmer in die Läden, 3,45€ kostet es, die Haltbarkeit ist mit 12 Monaten angegeben.

Für die NK-Kritiker vielleicht interessant: den typischen Alverdegeruch findet man bei diesem Blush nicht, beim Schnuppern erkenne ich eine ganz feine Note Richtung - tja Hamamelis wird es wohl sein, also frisch und sehr dezent. Ich mags!


Dann schauen wir uns das gute Stück doch mal auf der Haut an:

 



Das Swatchbild ist mit Blitz entstanden, dadurch wirkt das Pink fast etwas ZU neonstichig, leider kann man trotz zig Versuchen den Glimmer nicht richtig erkennen. Ich habs auch mit der großen Kamera vergebens versucht.

Fazit: ein schöner kräftiger Pinkton mit Glimmer - genau mein Beuteschema. Da hat Alverde meinen Nerv aber getroffen. Der Blush lässt sich gut schichten, ist nicht kalkig und duftet ganz fein. Für die wenigen Euros ein echter Zugewinn für die Pinkfans unter uns!

Ist das was für euch? Oder haben euch die anderen Produkte der LE angesprochen?

Liebe Grüße






*Anmerkung: die Swatches der Lidschatten aus dem p2 Aufsteller waren so schwach dass ich mir den Rest der LE verkniffen habe, daher gibt es leider kein Foto/Posting.

Kommentare:

  1. ich hab mir den blush heute auch gekauft. werde ihn mal die kommenden tagen ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Ui, ne, ich wage mich an Rouge mit Glitter [noch] nicht heran, bin ja froh, wenn ich so schon einigermaßen manierlich aussehe =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dich beruhigen, der Schimmer/Glimmer in diesem Blush ist wirklich sehr dezent, da kann man nichts falsch machen. Und da sich der Blush gut aufbauen lässt musst du auch keine Angst haben, zuviel zu erwischen!

      LG

      Löschen
    2. ...nun gerate ich ja doch noch in Versuchung :)
      Danke für den Tipp!

      Löschen
  3. Ich stand heute auch vor den beiden LEs, bei beiden noch von allen Produkten etwas da. Von der p2 war ich auch seeehr enttäuscht. Schöne Verpackungen aber die Qualität...meh. Lediglich der eine Nagellack sah interessant aus, aber da ich diese Essie In Stitches Farbe schon in zig Varianten habe, weil ich an solchen Farben eigentlich nicht vorbeigehen kann, habe ich mir es diesmal verkniffen.

    Von der alverde LE war ich auch nicht begeistert. Die Blushes sahen auf den ersten Blick interessant aus, aber ich fand im Gegensatz zu dir, dass in dem Pinkfarbenen (der eigentlich eine so schöne Farbe hat) viel zu viel Glitter war. Beim Swatchen hatte ich mehr Glitter als Farbe auf der Hand. Ich habe im Endeffekt nur den rosa-/rosenholzfarbenen Lippenstift (den einzig tragbaren) mitgenommen und der gefällt mir sehr gut.

    Naja, da freut sich mein Portemonnaie, dass es diesmal aus zwei LEs nur ein Lippenstift war. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von p2 hatte ich ehrlich gesagt gar nicht viel erwartet, letztes Jahr gab es auch eine oder zwei LEs mit diesen Pappverpackungen und naja, die waren ebenfalls beide fad. Dass ich bei Alverde fündig wurde, hat auch eher Seltenheitscharakter, der Blush glitzert nicht so stark wie andere von mir und naja, wenn wir ehrlich sind fällt eh viel runter über den Tag ;-)

      Von daher war es aber auch für mich ein vergleichsweise preiswertes Vergnügen!

      LG

      Löschen
  4. Die LE habe ich mir komplett verkniffen. Bin total sauer auf meinen DM, dass es IMMER nur die LEs gibt, die mich nicht interessieren. Anscheinend wechselt Alverde sogar*g* Das ganze letzte halbe Jahr gab es immer eine "gute" LE und eine "gähn" LE. Und mein DM hat immer die die gähn LE bestellt... :( Wäh :D

    AntwortenLöschen

Schreib mir doch was du gerade denkst :-)